Previous post Next post

Reaktion auf Dirk Müller: “ETFs sind Dummes Geld” Wie dumm sind ETFS wirklich?

Zum Originalvideo von Dr. Brückner
💰 Der Beste Online-Broker Aktien kaufen ab 0,-€ ►► https://bit.ly/37pb6sr *
👉🏽5 Euro Startbonus bei Bondora ►► https://goo.gl/434rmp *
🔎Die besten Aktienanalysen gibt es auf►https://goo.gl/KnqSQN *
📒 Mein Buch! Der Rationale Kapitalist ►►http://amzn.to/2kludNT
🎧JETZT auch als Hörbuch bei Audible ►► https://goo.gl/iWvTRR
👔 Meine Shirts & Hoodies ►► http://kapitalisten.shop

Du willst mehr über Aktien und Aktienhandel lernen? Wie man als Anfänger Aktien an der Börse kauft, oder was ein ETF ist und wie man diesen analysiert? Auf meiner Website gibt es einen
📺 kostenlosen Video-Kurs ►► http://AktienMitKopf.de
🎧 Immer Montags kommt der Aktien Mit Kopf Podcast für unterwegs ►► http://www.aktienmitkopf.de/blog/podcasts

Es gibt viele gute Aktienbücher und Bücher über Geld und die Geschäftswelt. Ich bekomme immer wieder Fragen, welche Bücher ich empfehlen kann. Hier hast du daher meine
📚 📕✏️ ►► Buchempfehlungen ►► https://goo.gl/ihfb1C

Bei den Links in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links, (*) die mir helfen diesen Kanal zu finanzieren. Ich gehe damit sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich selbst nutze und die ich mir selbst empfehlen würde, wenn ich 10 Jahre in der Zeit zurück springe und mit 20 noch mal von vorne anfangen würde.
#DirkMüller #Fonds #Börse
Full story here Are you the author?
About
Previous post See more for 9c.) Aktien mit Kopf Next post
Tags: ,

Permanent link to this article: https://snbchf.com/video/reaktion-auf-dirk-mller-etfs-sind-dummes-geld-wie-dumm-sind-etfs-wirklich/

22 comments

Skip to comment form

  1. Herebica Bahaker

    Bitcoin ist ziemlich auf der Flucht, mit wenig Anzeichen für ein Anhalten. Ich weiß, dass die Leute es hassen zu sagen, "diesmal ist nicht dasselbe", sondern die Anzahl der Banken, Sektoren und Institute, die Hunderte von Millionen investiert haben, um langfristig zu halten. Wie können wir ablehnen, dass dies der "Superzyklus" ist, von dem alle sprechen? Die Bedingungen dieses Bullenmarktes sind anders als alles, was wir jemals gesehen haben. BTC hat in Bezug auf Wachstum noch einen weiten Weg vor sich, ich bin jetzt seit etwas mehr als einem Jahr in der Kryptowelt und konnte 20BTC nach den vernünftigen Ratschlägen und Handelssignalen von Josh Williams machen, eine Pro-Analyse, die es immer gibt Er ist anderen Händlern einen Schritt voraus und führt ein Programm für ernsthafte Anleger / Neulinge durch, die unabhängig von der aktuellen Preisliste neugierig darauf sind, mit Bitcoin zu verdienen. Du kannst erreichen

    Josh Williams auf Tel.gra, m <@Joshwillcrypto>

  2. M H

    Finde der Müller verdient letzten Endes sein Geld mit Angst und das ist selten eine gute Investment Motivation.Natürlich sollte man auch vorsichtig sein,aber dann halt nicht all in ETF und Aktien sondern halt auch ein wenig Gold Silber bevor ich dann in so einen Fond investiere und noch Haufen Gebühren zahlen muss.

  3. Tune Fisch

    Alder wer in den DAX investiert hat eh die Kontrolle über sein Geld verloren 😅😅

  4. Herr M

    Mit Werbung von Jens Rabe gestartet 😂

  5. Teatime

    Hallo Kolja. Könntest Du mal ein Video zu Clinuvel Pharmaceuticals machen. Die Aktie läuft ja momentan sehr gut. Wie immer ein tolles Video!!! LG

  6. Finanzaristokrat

    Ach, der Müller wieder – das wird amüsant =)

  7. Mark Eléle

    Zu sagen, dass ETFs dummes Geld sind, ist ziemlich mutig, wenn man klar und haushoch vom MSCI World outperformed wurde und immer noch wird. Ist in etwa so, wie wenn RCD Mallorca 8:0 gegen den FC Bayern München verliert, aber Bayern als qualitativ schlechte Mannschaft tituliert. Dirk Müller hat in manchen Dingen recht, aber seine Grundthese ist ein komplettes Eigentor.

  8. B B

    Grad neu auf deinen Kanal gestoßen und ein paar Videos geschaut, über welche App/Anbieter investierst du in aktien/ etfs?

  9. Gino Cazino

    Starkes Video

  10. white mamba

    Sehr objektives video top! Mag Dirk müller trotzdem obwohl sein fond schlecht performed 😉

  11. Christopher Dietrich

    Ich war jahrelang Mitglied bei Cashkurs und ich muss sagen, dass Herr Müller bei der Fondskonstruktion stets davon ausging, dass der große Crash kommt, sodass sein Fonds bei voller Absicherung im S&P maximal ausholen kann, und auf niedrigem Niveau massiv nachzukaufen. Ich betone dabei, ich war WAR Cashkursmitglied und ich HATTE Fondsanteile. Seitdem ich alles selbst manage, läuft die Geschichte anders. Man kann maximal diversifizieren, auch mittels ETF's, um sich so abzusichern. Bei größeren Rückläufen wird einfach nachgekauft. Und mit dummem Geld hat das nichts zu tun. Man sieht ja die Inhalte und Relationen mit denen Aktien gewichtet sind. Ich möchte Herr Müller nicht verhöhnen, sein Ansatz ist einfach sehr langfristig. Und schiefgehen kann man immer mal was. De facto entspricht der Fonds in seiner Verwaltung nicht mehr meinen Vorstellungen. Vg

    1. Christopher Dietrich

      siehe 17:35 "der Markt raucht ab" aber das passierte nicht, abgesehen vom CoronaCrash, den man perfekt zum Nachkaufen nutzen konnte

  12. Silvas Katzenblog

    Mann, Müller… Wer oder was ist hier dumm? 😭

  13. Rene Schmitt

    Dirk Müller hat ein unglaubliches Selbstbewusstsein 😅

  14. Daniel Wrede

    Auch, wenn ich kein Profi bin, da brauche ich auf Onvista nur mal folgende Kurven übereinanderlegen: Dirk Müller WKN: A111ZF, MSCI WORLD WKN: A0ME4F, Msci World Value WKN: ?, ETF auf den MSCI World. Das erkennt ein Blinder, dass DM da nicht die richtige Entscheidung sein kann. Sein Credo ist zwar, dass er den Fonds teuer absichern muss und man daher im Katastrophenfall nicht so tief ins Tal stürzt. Aber wenn ich vorher nicht auf dem Berg stand, kann ich auch nicht so tief fallen. Und einen Berg sehe ich bei DM mal gar nicht. Zudem Ist DM ja bzgl. Rendite schon im 3-Jahresrückblick im Minus mit nahezu 8 %. Klar, wer keine Zeit zum Aussitzen hat, sollte es lassen. Aber sonst? Warum DM?

  15. Spaceinvestor

    Beim Dirk Müller Fonds gibt es zwar keine starken Einbrüche, aber dafür kann ich als Anleger auch nicht in diesen Phasen günstig nachkaufen. Wer z. B. im Crash eine Erbschaft in Aktien angelegt hat, der kassiert inzwischen die Rendite welche Anleger sonst in 5 oder mehr Jahren haben. Wer im Crash den DM Fond gekauft hatte, sitzt auf Verlusten von 10%.

  16. Funny Supergau

    Ey wenn ich meine Karre repariere ist es in jedem Fall weniger Pfusch als wenn ich es von einer Werkstatt machen lasse!

  17. Billy Bob

    Warum zeigst du zum teufel nie dein privates Depot ??????
    Die Ausrede von der Story auf Instagram ist lächerlich!
    Also ???

    1. Jürgen Schaefer

      War gut in China investiert. Da gab es heftige Rücksetzer.

  18. Florian

    Dirk Müller hat selber den MSCI im Depot…

  19. Martin

    -9,4% seit Eröffnung… Wenn ich da noch die Inflation reinrechne dann wird es echt übel… Ich habe immer gedacht ich weiß was Müller macht, aber momentan denke ich das der Mann keine Ahnung hat von dem was er sagt.

  20. Lee gendär

    Meiner meinung nach brauche ich kein dirk müller , wenn man sich stabil absichern möchte macht es mehr sinn in physisches gold und silber zu investieren , da ist die volatilität auch niedrig . Er ist mir unsympathisch weil er bei jeder gelegenheit gegen BTC wettert aber 2018 wirecard in den himmel gelobt hat , in meinen augen hat er kein rückgrat und sichert sich daher gegen alles ab . Mich würde das nicht so ärgern wenn ich nicht wüsste das er abkassiert während seine kunden niemals rendite sehen .

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.