Previous post Next post

“Was Vollgeld bringt – und was nicht (Sovereign Money—Pluses and Minuses),” SRF, 2018

Wer soll Franken herstellen dürfen? Nur die Schweizerische Nationalbank, oder auch die Geschäftsbanken wie UBS, CS oder die Kantonalbanken? Ginge es nach der Vollgeld-Initiative, über die wir am 10. Juni abstimmen, wäre künftig klar: Geld als gesetzliches Zahlungsmittel gäbe es nur von der SNB.

Francs

Offsetmaschine zum Druck von Schweizer Banknoten bei der Schweizerischen Nationalbank. Keystone - Click to enlarge

Höchst umstritten ist jedoch, welche Folgen es hätte, würde die Schweiz als erstes und einziges Land ihre Währung auf Vollgeld umstellen.
Die Befürworter sagen, das Geld auf dem Bankkonto wäre dann viel sicherer als heute – so sicher wie Bargeld im Tresor. Und zwar auch, wenn dereinst wieder einzelne Banken ins Wanken geraten sollten – wie in der Finanzkrise vor zehn Jahren.
Die Gegner – unter ihnen der Bundesrat, das Parlament und die Nationalbank – warnen: Vollgeld sei ein gefährliches Experiment. Mit Vollgeld gebe es keine Garantie zur Verhinderung von Finanzkrisen. Und die Nationalbank könne so stärker unter politischen Druck geraten.
«Trend» hat mit den Initianten gesprochen und mit dem Ökonomie-Professor Dirk Niepelt die Vor- und Nachteile von Vollgeld diskutiert. Der Versuch einer Klärung.

Full story here
Dirk Niepelt
Dirk Niepelt is Director of the Study Center Gerzensee and Professor at the University of Bern. A research fellow at the Centre for Economic Policy Research (CEPR, London), CESifo (Munich) research network member and member of the macroeconomic committee of the Verein für Socialpolitik, he served on the board of the Swiss Society of Economics and Statistics and was an invited professor at the University of Lausanne as well as a visiting professor at the Institute for International Economic Studies (IIES) at Stockholm University.
Previous post See more for 1) SNB and CHF Next post
Tags: ,,,,,,,,

Permanent link to this article: https://snbchf.com/2018/04/niepelt-vollgeld-sovereign-money-pluses-minuses-srf-2018/

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.