Previous post Next post

BASF Hauptversammlung 2021 – Leben von Dividenden – www.aktienerfahren.de

Vortrags- und Seminartermine, sowie kostenlose Anforderung des Aktienbewertungsblatts: www.aktienerfahren.de
Full story here Are you the author?
Thomas Anton Schuster
Mit Aktien erreichte ich die finanzielle Unabhängigkeit. Mittlerweile lebe ich von den Dividenden. In Vorträgen und Workshops vermittle ich mein Wissen darüber.
Previous post See more for 9c.) Thomas Anton Schuster Next post
Tags: ,,

Permanent link to this article: https://snbchf.com/video/schuster-basf-hauptversammlung-2021-leben-von-dividenden-www-aktienerfahren/

16 comments

Skip to comment form

  1. Hannes

    Für die Zukunft sehe ich BASF sehr gut aufgestellt (Verbund, neuer Standort in China, Investitionen in Batterien und Wasserstoff,…) . Mir gefällt die Kontinuität und natürlich auch die Dividendenrendite. Bleibe Investiert. Vielen Dank für die tolle Zusammenfassung.

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar und das Lob, freut mich sehr 😊

  2. Rosemarie Brandl

    Danke BASF. Letztes Jahr investiert, Steigerung und Dividende. Bin sehr zufrieden. Verbundunternehmen finde ich gut mit effektiver Überwachung und entsprechenden Eingriff und Mut zur Korrektur, wenn es sein muß.

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar

  3. Jonnes __

    🐱‍👤 Ich war auch eingeladen! Alle Rohstoffe steigen deutlich an. Das sollte BASF entgegenkommen.
    Wegen der hohen, politisch ausgelösten, Investitionen, sehe ich aber kaum Wachstum der Gewinne bei BASF.
    .

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar

  4. L Gerke

    Vielen Dank für Ihre Zusammenfassungen der Hauptversammlungen! Ich schaue mir das immer gerne an.

    1. Thomas Anton Schuster

      Das freut mich 😊

  5. Rene Hackl

    Das Geschäftsmodell von BASF läuft doch und sie haben doch auch einige Weichenstellungen für den zukünftigen Wachstum vorgenommen. Die Verbundstandorte sind doch eine gute Unterscheidung zum Wettbewerb und stabilisiert doch ein Unternehmen. Danke für den Bericht :-). Wir haben im Tiefbau momentan ein massives Problem, dass die Grundmaterialien (PP) nicht mehr zur Verfügung steht. Der Großhandel kann keine KG 2000 Rohre mehr liefern und wir haben gerade unseren Großhändler komplett leer gekauft :-). Kunststoff ist echt heiß begehrt!!!

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar und vor allem für das Mitteilen Ihrer eigenen, fundierten beruflichen Erfahrungen. Es ist nicht nur bei Kunststoffen so, selbst Bauholz ist mitterweile knapp geworden neben Chips, Stahl, Kupfer,… Für die Hersteller und Verarbeiter dieser Materialien ist das nicht die schlechteste Ausgangslage 😉

  6. drgoldfinger

    Danke für die Zusammenfassung! Ich konnte BASF letztes Jahr im Sonderangebot kaufen. Aktuell erachte ich BASF als fair bewertet.

    1. Thomas Anton Schuster

      Gerne, weiterhin viel Erfolg!

  7. Barbara Ruff

    Vielen Dank für den Bericht. Ich finde es absolut spannend, was sich entwickelt. Ich bin seit ca einem Jahr investiert, da ich hier Potential sehe. Allerdings kann es gut sein, dass es nicht linear nur nach oben geht. Da gibt es noch etliche Unsicherheiten auf dem Weg. Dennoch ist BASF aus meiner Sicht gut aufgestellt, kompetent und in der Lage, den Herausforderungen gewachsen zu sein.

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar und das Teilen Ihrer Einschätzung 😊

  8. Tlamatintin

    Ein wesentlicher Kritikpunkt lautet: BASF hat es nicht geschafft für Wachstum zu sorgen in einem bisher guten Umfeld (vor Corona). Die Zukunft positiv darzustellen gelingt nahezu allen Unternehmen. Bin selbst investiert (Home Bias Position), aber werde derzeit keine weiteren Zukäufe vornehmen. Ich wünsche/erhoffe mir eine bessere zukünftige Positionierung, habe aber derzeit aussichtsreichere Aktien im Blick. Aber vielen Dank für die HV Einblicke, auch wenn Sie insgesamt eher wohlwollend ausfallen. 🙂

    1. Thomas Anton Schuster

      Danke für den Kommentar und Ihre Einschätzung. Ich versuche im Gegensatz zu vielen anderen Medien und YouTubern nicht nur negatives herauszustellen, sondern auch die positiven Seiten von Aktieninvestments zu betonen. Dennoch übe ich natürlich auch berechtigte Kritik, versuche dabei aber immer sachlich zu bleiben. Ich finde die extreme Konzentration der Medien auf negatives heutzutage (bad news sell good) führen dazu, daß vor allem junge Menschen schnell ein sehr negatives Bild von der Welt erhalten. Dabei leben wir doch auf dem Teil der Erde, in dem Wohlstand herrscht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.