Category Archive: 6d.) Bitcoin News aus aller Welt

Pakistan will Cryptomarkt komplett aussperren

Weltweit versuchen Staaten den Cryptomarkt in den Griff zu bekommen. Die dezentralen Cryptocoins sorgen vor allem in kleinen Ländern für eine Kapitalflucht, welche die ohnehin wacklige Stabilität zahlreicher nationaler Währungen bedroht. Pakistan versucht es nun mit einem kompletten Verbot des Marktes.

Read More »

Coinbase geht Partnerschaft mit Mastercard für NFT Marktplatz ein

Es scheint schließlich der NFT Marktplatz zu werden, der die Mass Adoption auf ein neues Niveau hebt. Seitdem traditionelle Unternehmen erkannt haben, dass es mit NFTs viel Geld zu verdienen gibt, können sie nicht schnell genug ihre eigenen Crypto-Projekte starten. Nun hat auch Mastercard seinen Einstieg angekündigt.

Read More »

Walmart plant eigenen Cryptocoin

Die Mass Adoption findet statt. Doch sie verläuft anders, als viele es sich vor 10 Jahren vorstellten. Statt einer flächendeckenden Bitcoin-Adoption, versuchen große Unternehmen vor allem ihren eigenen Cryptocoin einzuführen.

Read More »

25% der Kleinunternehmen möchten Bitcoin-Zahlungen umsetzen

Die Mass Adoption bleibt weiterhin das große Ziel des Bitcoin. Gerade das reguläre Handelsgewerbe ist hier ausschlaggebend. Daher sind es gute Nachrichten, dass inzwischen rund ein Viertel der Kleinunternehmen planen, Zahlungen mit Bitcoin einzuführen – so heißt es zumindest in einer Studie des Kreditkartenanbieters Visa.

Read More »

Bitcoin erholt sich auf niedrigem Niveau

Der Markt erholte sich gestern leicht und liegt sogar im Wochenvergleich wieder im grünen Bereich. Jedoch sieht es nicht so aus, als hätten wir damit die Bärenphase verlassen. Vielmehr deuten einige Indikatoren auf einen zukünftigen Downtrend hin.

Read More »

PayPal arbeitet an eigenem Stablecoin

PayPal arbeitet weiter an seinem Vorstoß in den Cryptomarkt. Vor allem in den USA ist man mit der Implementierung von Cryptocoins in das gesamte Online-Zahlungssystem weit fortgeschritten. Somit war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis man seinen eigenen Cryptocoin in Betracht ziehen würde. Crypto News: PayPal arbeitet an eigenem StablecoinPayPal wird es vielen Cryptobörsen gleichtun und einen eigenen Utility Token kreieren.

Read More »

Bitcoin mit schwachem Start ins neue Jahr

Die erste Woche des neuen Jahres nähert sich dem Ende. Und für den BTC lief der Start ins Jahr 2022 nicht zufriedenstellend. Zu Beginn der Woche stieg die Hashrate deutlich an, so dass viele Experten ein Kursplus erwarteten, doch letztlich ging es um weitere 10 Prozent im Wochenvergleich runter.

Read More »

Samsung will NFTs mit seinen Smart-TVs anbieten

Samsung könnte mit seinem Vorstoß einen weiteren Boom des NFT Marktes auslösen. Die Non Fungible Token sollen mit der neuen Generation der Samsung Smart-TVs nutzbar sein. Crypto News: Samsung will NFTs mit seinen Smart-TVs anbietenDie Nutzung des linearen Fernsehens ist seit Jahren rückläufig.

Read More »

Noch vor Bitcoin wird Shiba Inu meistgefragter Cryptocoin des Jahres 2021

Das Jahr 2021 war definitiv das Jahr der Meme-Coins. So werden Altcoins genannt, die eigentlich keinen wirklichen Wert haben, aber dennoch durch Hypes und virales Marketing im Internet zu lukrativen Spekulationsobjekten werden.

Read More »

Mexikanische Supermarktkette akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel

Elektra gehört zu den größten Supermarktketten Mexikos. Auf Twitter gab der Besitzer dieser Kette nun bekannt, dass man in den Filialen für alle Produkte mit Bitcoin bezahlen könne, wodurch Elektra zur ersten Kette seiner Art in Mexiko wird.

Read More »

Bitcoin Hashrate sinkt um 20 Prozent

Während sich die Situation in der Türkei zuspitzt, sinkt die BTC Hashrate um etwa ein Fünftel. Damit haben wir eine geopolitische Marktlage, die den Preis anschieben sollte, aber gleichzeitig ein bearishes Signal, welches einen weiteren Kursabfall ankündigt.

Read More »

Experten warnen vor großem Einbruch des Bitcoin

Es kam zum Ende der Arbeitswoche zu einem weiteren Kursabfall. Dieser fiel zwar bedeutend moderater aus als der große Einbruch der vorherigen Woche, doch er führte den BTC wieder unter 50.000 US-Dollar. Einige Experten warnen nun vor einem intensiven Cashout noch in diesem Jahr.

Read More »

Vitalik Buterin veröffentlicht „Endgame“ für Ethereum

Ethereum 2.0 rückt immer näher. Mit dem Update warten zahlreiche große Neuerungen auf uns. Die interessantesten betreffen sicherlich den Energieverbrauch und die Transaktionsgebühren des ETH. Gerade letztere waren im Rahmen der „Scalability“ oftmals Gegenstand der Kritik an Buterins Ethereum.

Read More »

Facebook erlaubt wieder Werbung für Cryptocoins

Die letzten zwei Jahre gab es immer wieder Kontroversen, wenn es um Werbung in den sozialen Medien für Cryptocoins ging. Unter anderem Facebook sorgte für ein Verbot von Crypto-Werbung auf seiner Plattform. Doch nun hat man sich offenbar dort umentschieden.

Read More »

Ethereum will hohe Gas-Preise in Angriff nehmen

Der Erfolg ist irgendwie auch zum Problem von Ethereum geworden. Der aktuell zweitwertvollste Cryptocoin des Marktes hat weiterhin Probleme mit den Transaktionsgebühren – die auch als ETH-Gas bezeichnet werden. Aufgrund der hohen Network-Nutzung sind diese Gebühren weiterhin zu hoch für die langfristigen Ziele des Projekts.

Read More »

Immer mehr Crypto SCAMs auf YouTube

YouTube hatte schon vor einiger Zeit angekündigt, gegen Inhalte auf der Plattform vorzugehen, die unseriöse Finanzprodukte bewerben. Davon betroffen waren auch Inhalte über Cryptocoins.

Read More »

Gebühren für Bitcoin sinken trotz Höchstkursen

Die Rallye hat sich ein wenig beruhigt. Trotzdem liegt der BTC in der Nähe seines Allzeithochs. Dem Kursanstieg zum Trotz bleiben jedoch die Gebühren auf moderatem Niveau und sanken zuletzt sogar deutlich – woran liegt es?

Read More »

Ethereum gewinnt trotz 3 Prozent Kursverlust

Der Markt befindet sich seit einer Woche wieder in einem Abwärtstrend. Der BTC verlor 7 Prozent im Wochenvergleich und führte den gesamten Markt in eine kleinere Bärenphase. Auch Ethereum verlor 3 Prozent, kann sich aber dennoch als Gewinner der vergangenen 7 Tage sehen.

Read More »

Bitcoin Lightning Tips auf Twitter jetzt auch für Android verfügbar

Die Social Media Plattform Twitter hat ihr Bitcoin Projekt ausgeweitet. Bisher war das sogenannte Bitcoin Lightning Tips Feature nur über iOS verfügbar – es wurde vor wenigen Monaten gelaunched. Doch nun wurde es auch für Android freigeschaltet.

Read More »

Markteinbruch bedeutet nicht das Ende des Bitcoin Bullenruns

Zumindest wenn wir Nigel Green glauben können. Heute hat der Markt deutlich eingebüßt. Nahezu alle größeren Cryptocoins verloren im zweistelligen Prozentbereich. Ausgelöst wurde der Markteinbruch vor allem durch einen Cash-Out im BTC-Markt – Bitcoin selbst gab ungefähr 8 Prozent ab.

Read More »