Category Archive: Makroökonomie

Die Wiederwahl Obamas bedeutet nichts Gutes für die Schweiz

  Barack Obama war und ist der präferierte Kandidat vieler Schweizer. Obama scheint der Mann von Welt zu sein, während vom konservativen Mitt Romney eher feindselige Politik gegen Russland, China und Iran zu erwarten ist. Daher sind die Neutralität- und Frieden-liebenden Schweizer eher auf Obamas Seite. Aber auch wirtschaftspolitisch scheinen viele Eidgenossen Obama zu mögen. …

Read More »

Deutliche Unterschiede bei Bruttonationaleinkommen und Bruttoinlandsprodukt

  Deutliche Unterschiede bei Bruttonationaleinkommen (BNE) und Bruttoinlandsprodukt (BIP) Im Gegensatz zu Irland und Luxemburg, wo das BIP wesentlich grösser als das BNE ist, ist es mit der Schweiz umgekehrt. Aufgrund der globalen Aktivitäten der Schweizer Firmen wuchs das BNE in den letzten Jahren wesentlich stärker als das BIP. Die einzige Ausnahme sind 2007 und 2008, …

Read More »