Previous post Next post

Harter Lockdown – hat die Politik versagt? (Angststrategie und Ankündigung)

Der zweite harte Lockdown ist, wie erwartet, da und wird auch nicht am 10. Januar vorbei sein. Was das für unsere Wirtschaft, für euer Geld bedeutet, wie schlimm die Rezession wird und was ich für einen Ausblick für 2021 erwarte heute im Video.

00:00 Begrüßung
01:23 Drei Corona-Lager (Typen)
03:45 Faktenlage
05:30 Was stört mich an der Politik? (Salamitaktik)
06:20 Gibt es andere Corona-Lösungen?
08:30 Warum einen Lockdown 2.0?
12:30 Lockdown 2.0 und seine Folgeschäden
16:10 Was kommt nach Corona?
16:50 Was kann man jetzt machen? (Geld)
19:42 Mein Weihnachtsgeschenk an euch! (Ankündigung)

Ab dem 22.12. startet unsere exklusive Serie "Investieren in der Pandemie" mit großartigen Gästen aus Deutschland und der Welt wie z.B. James Rickards, Thomas Mayer, Marc Faber, Markus Krall, Luke Gromen, Grant Williams, Tavi Costa, Andreas Beck, Oliver Flasskämper, Jim Rogers, Preston Physh, Ronnie Stöferle.....


► Wo seriös BITCOIN kaufen?

Bitwala: https://bitwala.x89scb.net/youtubebitcoinkaufen *
Bitcoin.de: https://www.bitcoin.de/de/r/c4bb9a *
Kraken: https://r.kraken.com/youtubebtckaufen *


Social Media:

Twitter: http://www.twitter.com/marcfriedrich7
Instagram: https://www.instagram.com/marcfriedrich7/

Finanzen:

Webseite: https://www.friedrich-partner.de/
Newsletter: https://friedrich-partner.de/newsletter


Du möchtest ein Buch von mir erwerben mit Signatur und Widmung?
Schreibe uns einfach eine E-Mail!

*Affiliate Links

Ein wichtiger Hinweis: Haftungsausschluss: Der Inhalt der Videos dient nur zur Information und ist kein finanzieller Rat oder Empfehlung. Ein jeder muss sich selbständig informieren und sollte professionelle Hilfe für Investmententscheidungen heranziehen. Die geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Sachwerten oder Wertpapieren.
Full story here Are you the author?
Matthias Weik und Marc Friedrich
Impressive talk by bestselling authors Marc Friedrich and Matthias Weik on the causes, effects and consequences of the financial crisis, as well as other highly charged topics. The audience was successfully prompted to engage critically with existing habits of thought and action, and to think outside the box.
Previous post See more for 6b.) Friedrich und Weik Next post
Tags:

Permanent link to this article: https://snbchf.com/video/weik-und-marc-friedrich-harter-lockdown-politik-versagt-angststrategie-und-ankuumlndigung/

22 comments

Skip to comment form

  1. Ju Lie

    Marc, wolltest du nicht die Pandemie in Zahlen präsentieren!? Aus den Grafiken, die du aufgeführt hast, ist diese nicht ersichtlich! Weder die Intensivbettenbelegung noch die Altersverteilung der Verstorbenen oder auch deren Anzahl deuten auf ein alles bedrohendes Killervirus hin?

  2. Andreas Gatowski

    Vielen Dank für dein informatives video, Marc, das ich unbedingt für teilweise sorglose Freunde teile.
    Ich selbst sehe die wirtschaftliche Bedrohung schon seit 2008/09, denn das Zocken wurde nie unterbrochen und die globalen Verflechtungen setzten sich fort… Natürlich hatte ich entsprechend reagiert und meine mehrfach versteuerte Währung "all-in" in mein Aktiendepot investiert, bei dem aktuell auch ETF-Sparpläne laufen.

    Die Nachteile von C0R0NA liegen für mich überwiegend im Bereich Essengehen und Kultur sowie 1x jährlich nicht ordentlich verreisen zu können. Ich weiß, dass das Jammern auf hohem Niveau ist. Doch empfinde ich auch wesentliche Vorteile: beim Einkauf kriecht mir mein Hintermann an der Kasse nicht in den A….., auf der Straße wird Abstand gehalten (den ich gelegentlich mit ausgestreckten Armen lautstark einfordere) und die jahrzehntelangen politischen Versäumnisse der reGIERungen treten deutlich hervor. Die Menschen sind auch (nichtmehr) so dumm, den Beteuerungen, dass es an C. läge, zu glauben!

    Ihre Rolle in der Gesellschaft, Marc, ist eine ganz wichtige, Sie spielen in derselben Liga wie Dr. Krall, Erichsen, Tychi und vielen anderen Klugen Köpfen, die völlig unabhängig vom eigenen Geschäftsmodell die Menschen sachlich informieren und aufklären (statt zu spalten). Dafür kann man Ihnen nicht genug danken! Bleiben Sie kritisch, authentisch und gesund👍😎

    Ganze Branchen von Kriminellen werden arbeitslos-nicht schade drum: Hütchenspieler…. Taschendiebe… Haustürbetrüger…

  3. Hubvogel

    Meine Meinung übers Impfen:
    Wenn ich mich schützen (impfen) lassen will, um geschützt gegen das Virus zu sein, dann bin ich doch geschützt.
    Wenn ich aber das Risiko eingehen will, unter Umständen an dem Virus zu versterben, dann ist das meine persönliche freie Entscheidung.
    Denn als Geimpfter bin ich doch geschützt und brauche keine Angst vor den Ungeimpften zu haben.

  4. niemand besonderes

    Nö. Die österreichische Mafia mag ich nach 20 Jahren nicht mehr.

  5. Berlin Fernsehen

    Viele politisch Verantwortlich sind lieber in den Sommerurlaub gefahren, anstatt zu handeln.

  6. Ludwig Vossbacher

    Wow super interessantes Video alles super zusammen gefasst was einen aber doch länger grübeln lässt

  7. Heidi von der Alm

    Wir werden so lange im lock down bleiben, bis die perversen "Eliten" ihren Plan durchgezogen haben! Und bitte! Fragt doch mal die "Risikogruppen" wie und wo und wann sie geschützt werden möchten.

  8. Johann Kovaci

    Es ist angebracht das wir alle einen besonderen Dank an unsere Politik und Politiker senden. Sie sind täglich bemüht durch ihren vorbildlichen Einsatz neue Wege und Lösungen zu finden in den Kampf dieser grausamen Pandemie damit die Gesundheit und Wohlstand der Bevölkerung garantiert ist. Besonders Markus Söder ist klug, weise und allwissend. Wir sollen uns an seine Anweisungen und Vorgaben halten, den dann geht es uns allen hierzulande gut, und das mit oder ohne dem Corona.

  9. Dada Aha

    Und China hatte den Lockdown im April beendet und produziert sich seither an die Wirtschaftsspitze der Welt,
    hat die USA bereits überholt und freut sich über die weltweite Nachfrage…

  10. Marius Meyer

    Mir tun die Leute einfach nur leid die alles glauben und nichts hinterfragen. Vertrauen kann man seinen Freunden und seiner Familie aber nicht der Politik. Meiner Meinung nach ist Corona bei weitem nicht das für das es Dargestellt wird. Zu viele Ungereimtheiten.

  11. urgaman

    Hallo Herr Friedrich, das ist ihr bestes Video bisher und ich habe schon einige Ihrer Videos gesehen. Ich fand es toll das Sie jetzt auch mal auf den menschlichen und gesellschaftlichen Aspekt eingegangen sind. Sie haben ja so recht, wir brauchen endlich wieder Empathie und müssen uns gegenseitig zuhören anstatt übereinander herzufallen. Ich hoffe das Sie mit Ihren sehr bedächtigen und weisen Worten dazu beitragen können die Menschen zu sich selbst und wieder zueinander finden zu lassen, alles weitere wird sich dann finden. Danke das Sie Ihre Bekanntheit und Ihren scharfen Verstand dafür nutzen aufzuklären.

    1. Marc Friedrich

      Danke 😊
      Bitte teilen Sie es kräftig

  12. Uwe Borrosch

    Nur wer dumm ist, muß alles glauben. Deswegen keine öffentlich rechtlichen Medien konsumieren.

  13. M. Lehmann

    Maske und Abstand sind sogar für Hochschulabsolventen zu schwierig zu verstehen oder ist der Mensch von Natur aus einfach blöd?

  14. White Warrior

    Die Impfpflicht kommt durch die Hintertür. Wer im Altersheim arbeitet und sich nicht impfen lässt wird einfach nicht mehr beschäftigt. In spätestens einem Jahr wird dann hier über die eklatantesten Impfschäden diskutiert werden.
    Wer haftet für Impfschäden?
    Keiner.

    Ich würde mich gegen eine Zwangsimpfung auch massiv körperlich wehren.

  15. Gary Zies

    Die Elite bereitet den "Grossen Neustart" vor. Freut Euch, liebe Leute….Der globale Sozialismus kommt!

  16. Bitcoin Planer

    Das war… das Wort zum Sonntag 😉👍

    1. Marc Friedrich

      Danke – gerne teilen!

  17. Julia Sachers

    Ja warum hat man die Zeit in den Sommermonaten wohl nicht genutzt, weil man den 2. Lockdown schlicht und ergreifend wollte! Oder wie ist es zu erklären, dass allein seit dem März diesen Jahres, also seit Beginn dieser angeblichen nationalen "Notlage", mehr als 10 Kliniken geschlossen wurden? Wie ist es zu erklären, dass wir bezüglich der Ausbreitung von Corona bis heute im Dunkeln tappen, dass man das Stochern im Nebel der Erhebung repräsentativer Daten vorzieht? Warum wurde der winterlichen Fahrplan nicht bereits während der "Verschnaufpause" im Sommer, fernab der Getriebenheit und unter Einbeziehung der Kritiker, diskutiert?

    Ich sage man wartet absichtlich bis es zu spät ist, um dann unter dem Deckmantel eines vorgeblich akuten, nationalen "Notstandes" und mit Verweis auf den nun vorliegenden Zeitdruck operieren zu können! Natürlich könnte man all das auch mit einer kaum in Worte zu fassenden Dummheit und/oder Unfähigkeit begründen. Was ich jedoch, obgleich auch ich die Mehrzahl der politischen Akteure zu den geistigen Tieffliegern zählen würde, für blauäugig halte!

  18. AndReal

    Nicht zu vergessen: Die ganzen Zombiefirmen, welche aufgrund der MMT ultra lockeren Geldpolitik mittlerweile auf 20% geschätzt werden. Das sind 1/5 aller Steuerzahler, Kredittilger. Wenn die Bombe platzt wird es richtig dreckig!

  19. Sylvia Heide

    Lt eines nicht öffentlichen Papiere des Bundestages geht das Ganze Hoax Theater noch bis zum 23.5.21‼️‼️

  20. Corona News Network

    Konzerne, WEF, Zentralbanken und Politik gehen jetzt "all in" und sie können nicht mehr zurück. Der Impfwahnsinn nimmt jetzt zu und immer mehr stellt sich heraus welche Pannen es beim Impfen gibt. Tote, Menschen die nach der Impfung zusammenbrechen, Gesichtslähmungen, Nahtod und schwerste Impfschäden. Wenn die mich und meine Kinder impfen wollen gibt es Krieg. Und es werden immer mehr Menschen. Je weniger Geld die Menschen haben desto mehr wird es Widerstand geben. Im Westen wird es Bürgerkrieg geben und das wird die Elite nicht überleben. Schaut nach Frankreich und die USA.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.