Previous post Next post

Unsere Freiheit ist in Gefahr: Digitale Überwachung [WICHTIG!]

Unsere Freiheit ist in Gefahr: Digitale Überwachung [WICHTIG!]

https://www.heise.de/downloads/18/2/9/9/8/5/2/0/eu-council-draft-declaration-against-encryption-12143-20.pdf
21. Oktober 2020

https://www.heise.de/downloads/18/2/9/9/8/5/2/0/783284_fh_st12143-re01en20_783284.pdf
6. November

Meine Investment Ausbildung ► https://investmentmastersociety.de/ *
LONG & SHORT BÖRSENBRIEF: ▶︎ https://www.homm-longshort.com *

Mein Buch bestellen: https://amzn.to/2SWs4Ib

Börsenbrief: https://www.homm-longshort.com *
Website: https://www.florianhomm.net
Facebook: https://www.facebook.com/florian.homm...
Instagram: https://www.instagram.com/florian.hom...

Impressum:

Dr. h.c. Florian Homm
Wilhelm-Bonn-Straße 9
61476 Kronberg im Taunus
E-Mail: [email protected]

Bei den *Sternchen* markierten Links handelt es sich um Werbung.

Florian Homm, Deutschlands bekanntester Ex-Hedgefonds-Manager - einst Dollar-Milliardär klärt auf. Nachdem Florian über mehrere Jahrzehnte den reichsten Menschen der Welt geholfen hat ihr Geld zu vermehren und tief hinter die Kulissen der Finanzindustrie blicken konnte, ist es nun sein Auftrag dieses Wissen mit der gesamten Bevölkerung zu teilen.
Full story here Are you the author?
Florian Homm
Florian Wilhelm Jürgen Homm is a German former businessman and investment banker. Absolute Capital Management, a hedge fund managed by Homm, once reached a volume of up to three billion US dollars, but collapsed in 2007. Investors are said to have lost 200 million US dollars
Previous post See more for 9d.) Florian Homm Next post
Tags:

Permanent link to this article: https://snbchf.com/video/homm-unsere-freiheit-ist-gefahr-digitale-uumlberwachung-wichtig/

80 comments

Skip to comment form

  1. Anon2412 Anonymous

    Naja bei SSL oder auch end-to-end verschlüsselung weiss der betreiber selber nichtmal was im "Brief" steht, was soll es bringen wenn dritte zugriff auf die server haben, metadaten greifen sie ja jetzt schon ab. Und selbst wenn das EU-Recht wird, Telegram zum beispiel hat ihren Sitz aktuell in Dubai und ihre Server sind überall auf der Welt verteilt, um nachrichten/logs einzusehen müsste die Justiz von allen Servern erlaubnisse einholen, und bis dahin hat derjenige die chats oder was auch immer gelöscht etc…das die five eyes gerne alles wissen wollen und uns am liebsten beim kacken beobachten ist bekannt, aber dafür wird seit jahren dementsprechende software entwickelt und verbessert. und wenn es wirklich hart auf hart kommt, kommen neoliberale wie sie und machen darauf aufmerksam, der öffentliche druck wird dafür sorgen das es abgeschwächt wird oder ganz abgeschafft wird. Solche geschichten enden immer mit einer Softwarelösung die den Spieß wieder umdreht.

  2. Anon2412 Anonymous

    Naja bei SSL oder auch end-to-end verschlüsselung weiss der betreiber selber nichtmal was im "Brief" steht, was soll es bringen wenn dritte zugriff auf die server haben, metadaten greifen sie ja jetzt schon ab. Und selbst wenn das EU-Recht wird, Telegram zum beispiel hat ihren Sitz aktuell in Dubai und ihre Server sind überall auf der Welt verteilt, um nachrichten/logs einzusehen müsste die Justiz von allen Servern erlaubnisse einholen, und bis dahin hat derjenige die chats oder was auch immer gelöscht etc…das die five eyes gerne alles wissen wollen und uns am liebsten beim kacken beobachten ist bekannt, aber dafür wird seit jahren dementsprechende software entwickelt und verbessert. und wenn es wirklich hart auf hart kommt, kommen neoliberale wie sie und machen darauf aufmerksam, der öffentliche druck wird dafür sorgen das es abgeschwächt wird oder ganz abgeschafft wird. Solche geschichten enden immer mit einer Softwarelösung die den Spieß wieder umdreht.

  3. Anon2412 Anonymous

    Naja bei SSL oder auch end-to-end verschlüsselung weiss der betreiber selber nichtmal was im "Brief" steht, was soll es bringen wenn dritte zugriff auf die server haben, metadaten greifen sie ja jetzt schon ab. Und selbst wenn das EU-Recht wird, Telegram zum beispiel hat ihren Sitz aktuell in Dubai und ihre Server sind überall auf der Welt verteilt, um nachrichten/logs einzusehen müsste die Justiz von allen Servern erlaubnisse einholen, und bis dahin hat derjenige die chats oder was auch immer gelöscht etc…das die five eyes gerne alles wissen wollen und uns am liebsten beim kacken beobachten ist bekannt, aber dafür wird seit jahren dementsprechende software entwickelt und verbessert. und wenn es wirklich hart auf hart kommt, kommen neoliberale wie sie und machen darauf aufmerksam, der öffentliche druck wird dafür sorgen das es abgeschwächt wird oder ganz abgeschafft wird. Solche geschichten enden immer mit einer Softwarelösung die den Spieß wieder umdreht.

  4. Anon2412 Anonymous

    Naja bei SSL oder auch end-to-end verschlüsselung weiss der betreiber selber nichtmal was im "Brief" steht, was soll es bringen wenn dritte zugriff auf die server haben, metadaten greifen sie ja jetzt schon ab. Und selbst wenn das EU-Recht wird, Telegram zum beispiel hat ihren Sitz aktuell in Dubai und ihre Server sind überall auf der Welt verteilt, um nachrichten/logs einzusehen müsste die Justiz von allen Servern erlaubnisse einholen, und bis dahin hat derjenige die chats oder was auch immer gelöscht etc…das die five eyes gerne alles wissen wollen und uns am liebsten beim kacken beobachten ist bekannt, aber dafür wird seit jahren dementsprechende software entwickelt und verbessert. und wenn es wirklich hart auf hart kommt, kommen neoliberale wie sie und machen darauf aufmerksam, der öffentliche druck wird dafür sorgen das es abgeschwächt wird oder ganz abgeschafft wird. Solche geschichten enden immer mit einer Softwarelösung die den Spieß wieder umdreht.

  5. P.J. Noah

    Wie wurde letzten Endes abgestimmt? Hab dazu keine Informationen bei Google gefunden.

  6. P.J. Noah

    Wie wurde letzten Endes abgestimmt? Hab dazu keine Informationen bei Google gefunden.

  7. P.J. Noah

    Wie wurde letzten Endes abgestimmt? Hab dazu keine Informationen bei Google gefunden.

  8. P.J. Noah

    Wie wurde letzten Endes abgestimmt? Hab dazu keine Informationen bei Google gefunden.

  9. Flavio Schneider

    Bitte ein Video zum 'Great Reset' vom Wef!

  10. Flavio Schneider

    Bitte ein Video zum 'Great Reset' vom Wef!

  11. Flavio Schneider

    Bitte ein Video zum 'Great Reset' vom Wef!

  12. Flavio Schneider

    Bitte ein Video zum 'Great Reset' vom Wef!

  13. anka feder

    Ich habe dooyoo lange gewarnt da ich im Kommunismus bis zu meinem 14ten Lebensjahr gelebt habe

  14. anka feder

    Ich habe dooyoo lange gewarnt da ich im Kommunismus bis zu meinem 14ten Lebensjahr gelebt habe

  15. anka feder

    Ich habe dooyoo lange gewarnt da ich im Kommunismus bis zu meinem 14ten Lebensjahr gelebt habe

  16. anka feder

    Ich habe dooyoo lange gewarnt da ich im Kommunismus bis zu meinem 14ten Lebensjahr gelebt habe

  17. Der Neger

    Amen!

  18. Der Neger

    Amen!

  19. Der Neger

    Amen!

  20. Der Neger

    Amen!

  21. King Tobi

    Für den Algorithmus

  22. King Tobi

    Für den Algorithmus

  23. King Tobi

    Für den Algorithmus

  24. King Tobi

    Für den Algorithmus

  25. Murat Kristall

    Die Regierung gehört zur Elite

  26. Murat Kristall

    Die Regierung gehört zur Elite

  27. Murat Kristall

    Die Regierung gehört zur Elite

  28. Murat Kristall

    Die Regierung gehört zur Elite

  29. Werdegast supervision

    Wir stellen Fragen. Die Antwort der Mächtigen und Regierenden und ihrer Netzwerke ist der Angriff auf die Grundrechte, zu denen die Meinungs- und Pressefreiheit gehört. Offen und verdeckt. Medienkonzerne wie Google nutzen dabei aus, dass sie gewissermaßen auf den ihnen gehörenden Plattformen wie Youtube das formale „Hausrecht“ besitzen. Dabei nutzen sie formale und angebliche Fehler ihrer Nutzer aus, um diese abzustrafen und gegebenenfalls auszuschalten. Passt auf euch auf.

  30. Werdegast supervision

    Wir stellen Fragen. Die Antwort der Mächtigen und Regierenden und ihrer Netzwerke ist der Angriff auf die Grundrechte, zu denen die Meinungs- und Pressefreiheit gehört. Offen und verdeckt. Medienkonzerne wie Google nutzen dabei aus, dass sie gewissermaßen auf den ihnen gehörenden Plattformen wie Youtube das formale „Hausrecht“ besitzen. Dabei nutzen sie formale und angebliche Fehler ihrer Nutzer aus, um diese abzustrafen und gegebenenfalls auszuschalten. Passt auf euch auf.

  31. Werdegast supervision

    Wir stellen Fragen. Die Antwort der Mächtigen und Regierenden und ihrer Netzwerke ist der Angriff auf die Grundrechte, zu denen die Meinungs- und Pressefreiheit gehört. Offen und verdeckt. Medienkonzerne wie Google nutzen dabei aus, dass sie gewissermaßen auf den ihnen gehörenden Plattformen wie Youtube das formale „Hausrecht“ besitzen. Dabei nutzen sie formale und angebliche Fehler ihrer Nutzer aus, um diese abzustrafen und gegebenenfalls auszuschalten. Passt auf euch auf.

  32. Werdegast supervision

    Wir stellen Fragen. Die Antwort der Mächtigen und Regierenden und ihrer Netzwerke ist der Angriff auf die Grundrechte, zu denen die Meinungs- und Pressefreiheit gehört. Offen und verdeckt. Medienkonzerne wie Google nutzen dabei aus, dass sie gewissermaßen auf den ihnen gehörenden Plattformen wie Youtube das formale „Hausrecht“ besitzen. Dabei nutzen sie formale und angebliche Fehler ihrer Nutzer aus, um diese abzustrafen und gegebenenfalls auszuschalten. Passt auf euch auf.

  33. Tobi

    Kauft euch alle das Buch Permanent Record von Edward Snowden!! Absolute Pflichtlektüre!!

  34. Tobi

    Kauft euch alle das Buch Permanent Record von Edward Snowden!! Absolute Pflichtlektüre!!

  35. Tobi

    Kauft euch alle das Buch Permanent Record von Edward Snowden!! Absolute Pflichtlektüre!!

  36. Tobi

    Kauft euch alle das Buch Permanent Record von Edward Snowden!! Absolute Pflichtlektüre!!

  37. TheRZA187

    https://www.openpetition.de/petition/online/neuauflage-des-ifsg-nein-zur-ermaechtigungsgrundlage —Petition gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes

  38. TheRZA187

    https://www.openpetition.de/petition/online/neuauflage-des-ifsg-nein-zur-ermaechtigungsgrundlage —Petition gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes

  39. TheRZA187

    https://www.openpetition.de/petition/online/neuauflage-des-ifsg-nein-zur-ermaechtigungsgrundlage —Petition gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes

  40. TheRZA187

    https://www.openpetition.de/petition/online/neuauflage-des-ifsg-nein-zur-ermaechtigungsgrundlage —Petition gegen die Neuauflage des Infektionsschutzgesetzes

  41. Gedankenanstoss

    Ach die Deutschen, Österreicher und Schweizer haben doch nichts zu verbergen, das sind die Dümmsten aussagen die ich seit Jahren immer wieder höre, übrigens hat sich Österreich vor ca. 6 Monaten schon einmal ganz unbemerkt die von der Bevölkerung sich die zugangsrechte für alle Überwachungskameras die mit dem Internet verbunden sind und Briefe werden trotz Aufschrift Vertraulich geöffnet oder durchleuchtet und analysiert. Ein Schelm der Böses denkt, das Menschen bei der Kontaktbeschrenkung mehr über Elektronische Wege kommunizieren.

  42. Gedankenanstoss

    Ach die Deutschen, Österreicher und Schweizer haben doch nichts zu verbergen, das sind die Dümmsten aussagen die ich seit Jahren immer wieder höre, übrigens hat sich Österreich vor ca. 6 Monaten schon einmal ganz unbemerkt die von der Bevölkerung sich die zugangsrechte für alle Überwachungskameras die mit dem Internet verbunden sind und Briefe werden trotz Aufschrift Vertraulich geöffnet oder durchleuchtet und analysiert. Ein Schelm der Böses denkt, das Menschen bei der Kontaktbeschrenkung mehr über Elektronische Wege kommunizieren.

  43. Gedankenanstoss

    Ach die Deutschen, Österreicher und Schweizer haben doch nichts zu verbergen, das sind die Dümmsten aussagen die ich seit Jahren immer wieder höre, übrigens hat sich Österreich vor ca. 6 Monaten schon einmal ganz unbemerkt die von der Bevölkerung sich die zugangsrechte für alle Überwachungskameras die mit dem Internet verbunden sind und Briefe werden trotz Aufschrift Vertraulich geöffnet oder durchleuchtet und analysiert. Ein Schelm der Böses denkt, das Menschen bei der Kontaktbeschrenkung mehr über Elektronische Wege kommunizieren.

  44. Gedankenanstoss

    Ach die Deutschen, Österreicher und Schweizer haben doch nichts zu verbergen, das sind die Dümmsten aussagen die ich seit Jahren immer wieder höre, übrigens hat sich Österreich vor ca. 6 Monaten schon einmal ganz unbemerkt die von der Bevölkerung sich die zugangsrechte für alle Überwachungskameras die mit dem Internet verbunden sind und Briefe werden trotz Aufschrift Vertraulich geöffnet oder durchleuchtet und analysiert. Ein Schelm der Böses denkt, das Menschen bei der Kontaktbeschrenkung mehr über Elektronische Wege kommunizieren.

  45. Leonard Schorm

    wer plant eine demo mit mir ?

  46. Leonard Schorm

    wer plant eine demo mit mir ?

  47. Leonard Schorm

    wer plant eine demo mit mir ?

  48. Leonard Schorm

    wer plant eine demo mit mir ?

  49. creative.money

    Was sollen wir tun wenn wir alle eingesperrt sind ? 🙁 SOS

  50. creative.money

    Was sollen wir tun wenn wir alle eingesperrt sind ? 🙁 SOS

  51. creative.money

    Was sollen wir tun wenn wir alle eingesperrt sind ? 🙁 SOS

  52. creative.money

    Was sollen wir tun wenn wir alle eingesperrt sind ? 🙁 SOS

  53. Franz Stani

    Lieber Herr Homm,
    das ist tatsächlich ein enormer Eingriff!Sie sollten sich mal das sogenannte "Polizeiaufgabengesetz Bayern" anschauen. Dort ist all das mitinnbegriffen nur noch ne numer härter und das existiert seit 2017!

  54. Franz Stani

    Lieber Herr Homm,
    das ist tatsächlich ein enormer Eingriff!Sie sollten sich mal das sogenannte "Polizeiaufgabengesetz Bayern" anschauen. Dort ist all das mitinnbegriffen nur noch ne numer härter und das existiert seit 2017!

  55. Franz Stani

    Lieber Herr Homm,
    das ist tatsächlich ein enormer Eingriff!Sie sollten sich mal das sogenannte "Polizeiaufgabengesetz Bayern" anschauen. Dort ist all das mitinnbegriffen nur noch ne numer härter und das existiert seit 2017!

  56. Franz Stani

    Lieber Herr Homm,
    das ist tatsächlich ein enormer Eingriff!Sie sollten sich mal das sogenannte "Polizeiaufgabengesetz Bayern" anschauen. Dort ist all das mitinnbegriffen nur noch ne numer härter und das existiert seit 2017!

  57. head had

    Ist zwar ein Super Beitrag, ABER: Kommt denn die Empörung nicht etwas spät? Mal abgesehen davon, das Themen wie Datenvorratsspeicherung und Bundestrojaner schon lange durch sind und irgendwie kein Thema mehr sind (außer beim CCC), kommt es doch nun etwas spät wenn die Entscheidungsprozesse längst laufen. Wo ist denn bitte die Petition die ich gerne noch fix unterschreiben würde? Wer bitte wundert sich über diese Entwicklungen noch? Wobei genügend Menschen bereitwillig alles bei FB und Insta posten. Schon traurig… dennoch großen Dank an FH für diese Ansage!!

  58. head had

    Ist zwar ein Super Beitrag, ABER: Kommt denn die Empörung nicht etwas spät? Mal abgesehen davon, das Themen wie Datenvorratsspeicherung und Bundestrojaner schon lange durch sind und irgendwie kein Thema mehr sind (außer beim CCC), kommt es doch nun etwas spät wenn die Entscheidungsprozesse längst laufen. Wo ist denn bitte die Petition die ich gerne noch fix unterschreiben würde? Wer bitte wundert sich über diese Entwicklungen noch? Wobei genügend Menschen bereitwillig alles bei FB und Insta posten. Schon traurig… dennoch großen Dank an FH für diese Ansage!!

  59. head had

    Ist zwar ein Super Beitrag, ABER: Kommt denn die Empörung nicht etwas spät? Mal abgesehen davon, das Themen wie Datenvorratsspeicherung und Bundestrojaner schon lange durch sind und irgendwie kein Thema mehr sind (außer beim CCC), kommt es doch nun etwas spät wenn die Entscheidungsprozesse längst laufen. Wo ist denn bitte die Petition die ich gerne noch fix unterschreiben würde? Wer bitte wundert sich über diese Entwicklungen noch? Wobei genügend Menschen bereitwillig alles bei FB und Insta posten. Schon traurig… dennoch großen Dank an FH für diese Ansage!!

  60. head had

    Ist zwar ein Super Beitrag, ABER: Kommt denn die Empörung nicht etwas spät? Mal abgesehen davon, das Themen wie Datenvorratsspeicherung und Bundestrojaner schon lange durch sind und irgendwie kein Thema mehr sind (außer beim CCC), kommt es doch nun etwas spät wenn die Entscheidungsprozesse längst laufen. Wo ist denn bitte die Petition die ich gerne noch fix unterschreiben würde? Wer bitte wundert sich über diese Entwicklungen noch? Wobei genügend Menschen bereitwillig alles bei FB und Insta posten. Schon traurig… dennoch großen Dank an FH für diese Ansage!!

  61. Meer Anzeigen

    L

  62. Meer Anzeigen

    L

  63. Meer Anzeigen

    L

  64. Meer Anzeigen

    L

  65. Zhurcity666

    Klasse Beitrag 👋

  66. Zhurcity666

    Klasse Beitrag 👋

  67. Zhurcity666

    Klasse Beitrag 👋

  68. Zhurcity666

    Klasse Beitrag 👋

  69. Jens Soeren

    danke florian👏👍

  70. Jens Soeren

    danke florian👏👍

  71. Jens Soeren

    danke florian👏👍

  72. Jens Soeren

    danke florian👏👍

  73. Patrick Fame

    Dieser Vorschub von Terrorismus- und organisierte Verbrechensbekämpfung wird langsam wirklich unfassbar lächerlich. Ob anonyme Goldkaufgrenze, Ausspähung, Crypto-KYC/BaFin Anmeldungspflicht usw. lächerlich. Vor allem wenn dann bei den vorgeschobenen Einzelfällen immer rauskommt wie die Gefährdung längst bekannt war und trotzdem nicht gehandelt wurde.

  74. Patrick Fame

    Dieser Vorschub von Terrorismus- und organisierte Verbrechensbekämpfung wird langsam wirklich unfassbar lächerlich. Ob anonyme Goldkaufgrenze, Ausspähung, Crypto-KYC/BaFin Anmeldungspflicht usw. lächerlich. Vor allem wenn dann bei den vorgeschobenen Einzelfällen immer rauskommt wie die Gefährdung längst bekannt war und trotzdem nicht gehandelt wurde.

  75. Patrick Fame

    Dieser Vorschub von Terrorismus- und organisierte Verbrechensbekämpfung wird langsam wirklich unfassbar lächerlich. Ob anonyme Goldkaufgrenze, Ausspähung, Crypto-KYC/BaFin Anmeldungspflicht usw. lächerlich. Vor allem wenn dann bei den vorgeschobenen Einzelfällen immer rauskommt wie die Gefährdung längst bekannt war und trotzdem nicht gehandelt wurde.

  76. Patrick Fame

    Dieser Vorschub von Terrorismus- und organisierte Verbrechensbekämpfung wird langsam wirklich unfassbar lächerlich. Ob anonyme Goldkaufgrenze, Ausspähung, Crypto-KYC/BaFin Anmeldungspflicht usw. lächerlich. Vor allem wenn dann bei den vorgeschobenen Einzelfällen immer rauskommt wie die Gefährdung längst bekannt war und trotzdem nicht gehandelt wurde.

  77. T. Tiberius

    Ein international gesuchter Verbrecher macht sich Sorgen dass die Justiz Zugang zu seiner Korrespondenz bekommt in spielt sich hier als Datenschützer auf. Ich könnte kotzen.

  78. T. Tiberius

    Ein international gesuchter Verbrecher macht sich Sorgen dass die Justiz Zugang zu seiner Korrespondenz bekommt in spielt sich hier als Datenschützer auf. Ich könnte kotzen.

  79. T. Tiberius

    Ein international gesuchter Verbrecher macht sich Sorgen dass die Justiz Zugang zu seiner Korrespondenz bekommt in spielt sich hier als Datenschützer auf. Ich könnte kotzen.

  80. T. Tiberius

    Ein international gesuchter Verbrecher macht sich Sorgen dass die Justiz Zugang zu seiner Korrespondenz bekommt in spielt sich hier als Datenschützer auf. Ich könnte kotzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.