Previous post Next post

Welche Aktien sollte man VERKAUFEN (8 Indikatoren)

 









***

Mein neues Buch ist jetzt auf Amazon erhältlich: https://amzn.to/3iZYNq5***

Dr. Markus Elsässer, Investor und Gründer des Value Fonds „ME Fonds – Special Values“

[WKN: 663307] – https://www.markuselsaesser.com/de/fonds


***

Zweites Buch von Dr. Elsässer: “Des klugen Investors Handbuch” Amazon: https://amzn.to/38UCXQg


***

Gliederung:

0:00 – Intro

1:58 – Die Rolle des Kapitalbesitzers

3:15 – Anzeichen für den #Abwärtstrend

4:26 – Wie entwickeln sich die #Schulden

5:59 – Fokus des #Geschäftsmodells

7:20 – #Kommunikation der Aktiengesellschaft

12:22 – Der #Nettogewinn

13:34 – #Kapitalerhöhungen der Aktiengesellschaft

15:49 – Das #Personal

18:13 – Der #Aufsichtsrat

20:20 – #Performance Vergleich


***

YouTube Videos der vorherigen Woche gibt es als Podcast

– Des klugen Investor Podcast auf Spotify: https://open.spotify.com/show/4ov0FriZ976TBircTT8E5u


***

www.markuselsaesser.com



Full story here
Markus Elsasser
Born in Heidelberg/Germany in 1956, the son of an ambassador grew up in London, Hong Kong, Paris and Cairo. He is a trained banker and studied business administration/economics at the University of Cologne/Germany. Afterwards Dr. Elsasser worked in a chartered accounting firm. In 1986 he participated in an Enquete of the German business magazine 'Manager Magazin'. Among 4,360 candidates he was elected one of the TOP 10 junior managers of Germany. He started his industrial career as Director Finance at Dow Chemical Germany. He then worked as General Manager of an international chemical company in Sydney, Autralia and later as Head of Asia/Pacific in the food business in Singapore. Since 1998 he is active as an independent investor, financial advisor and founder of the ME-Funds. He has also been a member of advisory boards of several industrial families in Germany and has worked closely with New York activist shareholder Guy Wyser-Pratte.
Previous post See more for 9.) Markus Elsässer Next post
Tags:

Permanent link to this article: https://snbchf.com/video/els%c3%a4sser-welche-aktien-sollte-man-verkaufen-indikatoren/

88 comments

Skip to comment form

  1. Markus Elsaesser

    Timestamps in der Videobeschreibung.

    1. palatinator

      Toller Service, Danke schön

    2. Live-Counter.com

      So etwas in der Art habe ich mir schon seit Langem gewünscht! Tolle Sache um die Themen durchzuschmoekern.

  2. Markus Elsaesser

    Timestamps in der Videobeschreibung.

    1. palatinator

      Toller Service, Danke schön

    2. Live-Counter.com

      So etwas in der Art habe ich mir schon seit Langem gewünscht! Tolle Sache um die Themen durchzuschmoekern.

  3. Markus Elsaesser

    Timestamps in der Videobeschreibung.

    1. palatinator

      Toller Service, Danke schön

    2. Live-Counter.com

      So etwas in der Art habe ich mir schon seit Langem gewünscht! Tolle Sache um die Themen durchzuschmoekern.

  4. Markus Elsaesser

    Timestamps in der Videobeschreibung.

    1. palatinator

      Toller Service, Danke schön

    2. Live-Counter.com

      So etwas in der Art habe ich mir schon seit Langem gewünscht! Tolle Sache um die Themen durchzuschmoekern.

  5. Matthias Kowalik

    Nein, es ist immer noch keine HD Qualität. Schade! Mikrofon technisch ok. Aber kein Sennheiser Mk4 Digital oder etwas vergleichbares.

  6. Matthias Kowalik

    Nein, es ist immer noch keine HD Qualität. Schade! Mikrofon technisch ok. Aber kein Sennheiser Mk4 Digital oder etwas vergleichbares.

  7. Matthias Kowalik

    Nein, es ist immer noch keine HD Qualität. Schade! Mikrofon technisch ok. Aber kein Sennheiser Mk4 Digital oder etwas vergleichbares.

  8. Matthias Kowalik

    Nein, es ist immer noch keine HD Qualität. Schade! Mikrofon technisch ok. Aber kein Sennheiser Mk4 Digital oder etwas vergleichbares.

  9. Ivo Sandtmann

    Ihnen vielen Dank, Herr Elsässer, für Ihre stets anregenden und zudem wunderbar vorgetragenen Freitagsvideos. Ich habe, seit Sie im März mit dieser großen Reihe begonnen haben, nichts verpasst und Sie haben fortwährend wertvolle Gedankenanstöße gegeben, die das eigenständige Investieren noch bewusster werden lassen. So freue ich mich, dass Sie auch während der Adventszeit ohne Unterbrechung weitermachen. Ihnen alles Gute! I. S.

  10. Ivo Sandtmann

    Ihnen vielen Dank, Herr Elsässer, für Ihre stets anregenden und zudem wunderbar vorgetragenen Freitagsvideos. Ich habe, seit Sie im März mit dieser großen Reihe begonnen haben, nichts verpasst und Sie haben fortwährend wertvolle Gedankenanstöße gegeben, die das eigenständige Investieren noch bewusster werden lassen. So freue ich mich, dass Sie auch während der Adventszeit ohne Unterbrechung weitermachen. Ihnen alles Gute! I. S.

  11. Ivo Sandtmann

    Ihnen vielen Dank, Herr Elsässer, für Ihre stets anregenden und zudem wunderbar vorgetragenen Freitagsvideos. Ich habe, seit Sie im März mit dieser großen Reihe begonnen haben, nichts verpasst und Sie haben fortwährend wertvolle Gedankenanstöße gegeben, die das eigenständige Investieren noch bewusster werden lassen. So freue ich mich, dass Sie auch während der Adventszeit ohne Unterbrechung weitermachen. Ihnen alles Gute! I. S.

  12. Ivo Sandtmann

    Ihnen vielen Dank, Herr Elsässer, für Ihre stets anregenden und zudem wunderbar vorgetragenen Freitagsvideos. Ich habe, seit Sie im März mit dieser großen Reihe begonnen haben, nichts verpasst und Sie haben fortwährend wertvolle Gedankenanstöße gegeben, die das eigenständige Investieren noch bewusster werden lassen. So freue ich mich, dass Sie auch während der Adventszeit ohne Unterbrechung weitermachen. Ihnen alles Gute! I. S.

  13. Matthias Kowalik

    Sehr schön. Ja komisch man glaubt man wüßte schon alles und dann kommt da immer wieder was neues. Und nein die Schweden haben diesmal nichts damir zu tun!

  14. Matthias Kowalik

    Sehr schön. Ja komisch man glaubt man wüßte schon alles und dann kommt da immer wieder was neues. Und nein die Schweden haben diesmal nichts damir zu tun!

  15. Matthias Kowalik

    Sehr schön. Ja komisch man glaubt man wüßte schon alles und dann kommt da immer wieder was neues. Und nein die Schweden haben diesmal nichts damir zu tun!

  16. Matthias Kowalik

    Sehr schön. Ja komisch man glaubt man wüßte schon alles und dann kommt da immer wieder was neues. Und nein die Schweden haben diesmal nichts damir zu tun!

  17. NHJ APJK

    Mal eine sehr realitätsnahe Betrachtung, danke

  18. NHJ APJK

    Mal eine sehr realitätsnahe Betrachtung, danke

  19. NHJ APJK

    Mal eine sehr realitätsnahe Betrachtung, danke

  20. NHJ APJK

    Mal eine sehr realitätsnahe Betrachtung, danke

  21. Matthias Kowalik

    Ich bin mir nicht sicher. Ist es Nuss Holz oder Wurzelholz? ( Die Schränke )

  22. Matthias Kowalik

    Ich bin mir nicht sicher. Ist es Nuss Holz oder Wurzelholz? ( Die Schränke )

  23. Matthias Kowalik

    Ich bin mir nicht sicher. Ist es Nuss Holz oder Wurzelholz? ( Die Schränke )

  24. Matthias Kowalik

    Ich bin mir nicht sicher. Ist es Nuss Holz oder Wurzelholz? ( Die Schränke )

  25. Matthias Kowalik

    Da stehen jede Menge Bücher im Regal, aber das Holz Brett ist exakt gerade. 0 Biegung. Könnte es sich um ein Computergerendertes Video handeln? Existiert Dr. Elsässer überhaupt?

  26. Matthias Kowalik

    Da stehen jede Menge Bücher im Regal, aber das Holz Brett ist exakt gerade. 0 Biegung. Könnte es sich um ein Computergerendertes Video handeln? Existiert Dr. Elsässer überhaupt?

  27. Matthias Kowalik

    Da stehen jede Menge Bücher im Regal, aber das Holz Brett ist exakt gerade. 0 Biegung. Könnte es sich um ein Computergerendertes Video handeln? Existiert Dr. Elsässer überhaupt?

  28. Matthias Kowalik

    Da stehen jede Menge Bücher im Regal, aber das Holz Brett ist exakt gerade. 0 Biegung. Könnte es sich um ein Computergerendertes Video handeln? Existiert Dr. Elsässer überhaupt?

  29. Casual Gaming & more by Kigama

    20:04 Wo ist er umgekommen, ich habe es leider akkustisch nicht verstanden.

  30. Casual Gaming & more by Kigama

    20:04 Wo ist er umgekommen, ich habe es leider akkustisch nicht verstanden.

  31. Casual Gaming & more by Kigama

    20:04 Wo ist er umgekommen, ich habe es leider akkustisch nicht verstanden.

  32. Casual Gaming & more by Kigama

    20:04 Wo ist er umgekommen, ich habe es leider akkustisch nicht verstanden.

  33. Frank Ritter

    Zum Tafelsilber verscherbeln, fiel mir leider gleich Thyssen ein.
    Wie kürzt sich der Nettogewinn in der Analyse ab, ist dies nicht die Ebit-Marge in Prozent ?
    Ist es das Eps – Earnings pro Share ?

  34. Frank Ritter

    Zum Tafelsilber verscherbeln, fiel mir leider gleich Thyssen ein.
    Wie kürzt sich der Nettogewinn in der Analyse ab, ist dies nicht die Ebit-Marge in Prozent ?
    Ist es das Eps – Earnings pro Share ?

  35. Frank Ritter

    Zum Tafelsilber verscherbeln, fiel mir leider gleich Thyssen ein.
    Wie kürzt sich der Nettogewinn in der Analyse ab, ist dies nicht die Ebit-Marge in Prozent ?
    Ist es das Eps – Earnings pro Share ?

  36. Frank Ritter

    Zum Tafelsilber verscherbeln, fiel mir leider gleich Thyssen ein.
    Wie kürzt sich der Nettogewinn in der Analyse ab, ist dies nicht die Ebit-Marge in Prozent ?
    Ist es das Eps – Earnings pro Share ?

  37. 11m

    Herzlichen Dank für Ihre Klassetipps und Youtube- Präsenz. Habe eben 2 Bücher (DBIBGW) bestellt.

  38. 11m

    Herzlichen Dank für Ihre Klassetipps und Youtube- Präsenz. Habe eben 2 Bücher (DBIBGW) bestellt.

  39. 11m

    Herzlichen Dank für Ihre Klassetipps und Youtube- Präsenz. Habe eben 2 Bücher (DBIBGW) bestellt.

  40. 11m

    Herzlichen Dank für Ihre Klassetipps und Youtube- Präsenz. Habe eben 2 Bücher (DBIBGW) bestellt.

  41. Luca awa

    Welche Bücher sollte ein 20 jähriger Börsenneuling lesen? Freue mich über Empfehlungen!

  42. Luca awa

    Welche Bücher sollte ein 20 jähriger Börsenneuling lesen? Freue mich über Empfehlungen!

  43. Luca awa

    Welche Bücher sollte ein 20 jähriger Börsenneuling lesen? Freue mich über Empfehlungen!

  44. Luca awa

    Welche Bücher sollte ein 20 jähriger Börsenneuling lesen? Freue mich über Empfehlungen!

  45. Hans Glück

    Da kann man was Lernen ! Danke Markus

  46. Hans Glück

    Da kann man was Lernen ! Danke Markus

  47. Hans Glück

    Da kann man was Lernen ! Danke Markus

  48. Hans Glück

    Da kann man was Lernen ! Danke Markus

  49. Jojo 800

    Sehr geehrter Herr Elsässer, vielen Dank für die sehr sympathisch erklärten Zusammenhänge. Auch wenn man in einem ganz anderen Sektor arbeitet kann man Sie inhaltlich gut verstehen. Vielen Dank.

  50. Jojo 800

    Sehr geehrter Herr Elsässer, vielen Dank für die sehr sympathisch erklärten Zusammenhänge. Auch wenn man in einem ganz anderen Sektor arbeitet kann man Sie inhaltlich gut verstehen. Vielen Dank.

  51. Jojo 800

    Sehr geehrter Herr Elsässer, vielen Dank für die sehr sympathisch erklärten Zusammenhänge. Auch wenn man in einem ganz anderen Sektor arbeitet kann man Sie inhaltlich gut verstehen. Vielen Dank.

  52. Jojo 800

    Sehr geehrter Herr Elsässer, vielen Dank für die sehr sympathisch erklärten Zusammenhänge. Auch wenn man in einem ganz anderen Sektor arbeitet kann man Sie inhaltlich gut verstehen. Vielen Dank.

  53. Martin_S

    Teilweise richtig ….. viel Geld auf der Bank bedeutet auch, dass dieses Geld nicht arbeitet. 😉

  54. Martin_S

    Teilweise richtig ….. viel Geld auf der Bank bedeutet auch, dass dieses Geld nicht arbeitet. 😉

  55. Martin_S

    Teilweise richtig ….. viel Geld auf der Bank bedeutet auch, dass dieses Geld nicht arbeitet. 😉

  56. Martin_S

    Teilweise richtig ….. viel Geld auf der Bank bedeutet auch, dass dieses Geld nicht arbeitet. 😉

  57. Freund der Wahrheit

    'Äußerst informativ, sachlich und in ruhiger Darstellung rübergebracht; so mag ich das . Herzlichen Dank!!

  58. Freund der Wahrheit

    'Äußerst informativ, sachlich und in ruhiger Darstellung rübergebracht; so mag ich das . Herzlichen Dank!!

  59. Freund der Wahrheit

    'Äußerst informativ, sachlich und in ruhiger Darstellung rübergebracht; so mag ich das . Herzlichen Dank!!

  60. Freund der Wahrheit

    'Äußerst informativ, sachlich und in ruhiger Darstellung rübergebracht; so mag ich das . Herzlichen Dank!!

  61. platadeluna

    Sehr schön!

  62. platadeluna

    Sehr schön!

  63. platadeluna

    Sehr schön!

  64. platadeluna

    Sehr schön!

  65. Ramose Neferamun

    Vielen Dank Herr Elsaesser, für die sehr einleuchtenden Ausführungen!
    Bin schon auf die Advent ausgaben gespannt.

  66. Ramose Neferamun

    Vielen Dank Herr Elsaesser, für die sehr einleuchtenden Ausführungen!
    Bin schon auf die Advent ausgaben gespannt.

  67. Ramose Neferamun

    Vielen Dank Herr Elsaesser, für die sehr einleuchtenden Ausführungen!
    Bin schon auf die Advent ausgaben gespannt.

  68. Ramose Neferamun

    Vielen Dank Herr Elsaesser, für die sehr einleuchtenden Ausführungen!
    Bin schon auf die Advent ausgaben gespannt.

  69. Th. Anderson

    Danke, wie immer ein Like. Sehr Interessante Aspekte. Das ist aber dann schon ein Full-Time-Job, den ausgewählten Unternehmen sooo sehr auf den Zahn zu fühlen (gewisse Kenntnisse im Lesen der Bilanzen und Geschäftsberichten vorausgesetzt). Als Fondsverwalter haben Sie den "Druck" die Zukunft zu erahnen, als gemeiner Anleger kann man bei der Auswahl namhafter Unternehmen eher auf bisherige Erfolge setzen mit der Hoffnung, es wird schon eher so weitergehen als umgekehrt. Trifft man damit mind. 51%, bleibt man in Plus. Der Fondsverwalter dagegen wird abgestraft bei schwacher Perfomance.

  70. Th. Anderson

    Danke, wie immer ein Like. Sehr Interessante Aspekte. Das ist aber dann schon ein Full-Time-Job, den ausgewählten Unternehmen sooo sehr auf den Zahn zu fühlen (gewisse Kenntnisse im Lesen der Bilanzen und Geschäftsberichten vorausgesetzt). Als Fondsverwalter haben Sie den "Druck" die Zukunft zu erahnen, als gemeiner Anleger kann man bei der Auswahl namhafter Unternehmen eher auf bisherige Erfolge setzen mit der Hoffnung, es wird schon eher so weitergehen als umgekehrt. Trifft man damit mind. 51%, bleibt man in Plus. Der Fondsverwalter dagegen wird abgestraft bei schwacher Perfomance.

  71. Th. Anderson

    Danke, wie immer ein Like. Sehr Interessante Aspekte. Das ist aber dann schon ein Full-Time-Job, den ausgewählten Unternehmen sooo sehr auf den Zahn zu fühlen (gewisse Kenntnisse im Lesen der Bilanzen und Geschäftsberichten vorausgesetzt). Als Fondsverwalter haben Sie den "Druck" die Zukunft zu erahnen, als gemeiner Anleger kann man bei der Auswahl namhafter Unternehmen eher auf bisherige Erfolge setzen mit der Hoffnung, es wird schon eher so weitergehen als umgekehrt. Trifft man damit mind. 51%, bleibt man in Plus. Der Fondsverwalter dagegen wird abgestraft bei schwacher Perfomance.

  72. Th. Anderson

    Danke, wie immer ein Like. Sehr Interessante Aspekte. Das ist aber dann schon ein Full-Time-Job, den ausgewählten Unternehmen sooo sehr auf den Zahn zu fühlen (gewisse Kenntnisse im Lesen der Bilanzen und Geschäftsberichten vorausgesetzt). Als Fondsverwalter haben Sie den "Druck" die Zukunft zu erahnen, als gemeiner Anleger kann man bei der Auswahl namhafter Unternehmen eher auf bisherige Erfolge setzen mit der Hoffnung, es wird schon eher so weitergehen als umgekehrt. Trifft man damit mind. 51%, bleibt man in Plus. Der Fondsverwalter dagegen wird abgestraft bei schwacher Perfomance.

  73. Dividenden Farmer

    Guten Abend Herr Elsässer, ich habe gerade heute ihr Buch "des klugen Investors Handbuch" durch und passend zum aktuellen Video stellt sich für mich die Frage, wann weiss man wirklich ob ein Unternehmen untergeht? Trotz ihren Punkten kann einige Zukäufe eines Unternehmens, ein neuer CEO oder eine neuen Investoren Gruppe in ein oder zwei Jahre später wieder so einiges aus dem Unternehmen rausholen – also weshalb soll man bei einem langem Anlagehorizont das Unternehmen trotz z. B. – 24% abstossen?

    Dasselbe gillt für Aktien die gut im Plus sind, ich habe von meinen 31 Aktien nur drei im minus, sonst alle im Plus und über 10 davon mit mindestens 80%. (ist alles Glück!)

    Weshalb sollte ich jetzt diese Aktien verkaufen? Die könne ja die nächsten 35 Jahre sich stetig noch weiter verbessern? Wie in Ihrem Buch geschrieben: "Aktionäre tun sich schwer mit dem Verkauf ihrer Aktien."

  74. Dividenden Farmer

    Guten Abend Herr Elsässer, ich habe gerade heute ihr Buch "des klugen Investors Handbuch" durch und passend zum aktuellen Video stellt sich für mich die Frage, wann weiss man wirklich ob ein Unternehmen untergeht? Trotz ihren Punkten kann einige Zukäufe eines Unternehmens, ein neuer CEO oder eine neuen Investoren Gruppe in ein oder zwei Jahre später wieder so einiges aus dem Unternehmen rausholen – also weshalb soll man bei einem langem Anlagehorizont das Unternehmen trotz z. B. – 24% abstossen?

    Dasselbe gillt für Aktien die gut im Plus sind, ich habe von meinen 31 Aktien nur drei im minus, sonst alle im Plus und über 10 davon mit mindestens 80%. (ist alles Glück!)

    Weshalb sollte ich jetzt diese Aktien verkaufen? Die könne ja die nächsten 35 Jahre sich stetig noch weiter verbessern? Wie in Ihrem Buch geschrieben: "Aktionäre tun sich schwer mit dem Verkauf ihrer Aktien."

  75. Dividenden Farmer

    Guten Abend Herr Elsässer, ich habe gerade heute ihr Buch "des klugen Investors Handbuch" durch und passend zum aktuellen Video stellt sich für mich die Frage, wann weiss man wirklich ob ein Unternehmen untergeht? Trotz ihren Punkten kann einige Zukäufe eines Unternehmens, ein neuer CEO oder eine neuen Investoren Gruppe in ein oder zwei Jahre später wieder so einiges aus dem Unternehmen rausholen – also weshalb soll man bei einem langem Anlagehorizont das Unternehmen trotz z. B. – 24% abstossen?

    Dasselbe gillt für Aktien die gut im Plus sind, ich habe von meinen 31 Aktien nur drei im minus, sonst alle im Plus und über 10 davon mit mindestens 80%. (ist alles Glück!)

    Weshalb sollte ich jetzt diese Aktien verkaufen? Die könne ja die nächsten 35 Jahre sich stetig noch weiter verbessern? Wie in Ihrem Buch geschrieben: "Aktionäre tun sich schwer mit dem Verkauf ihrer Aktien."

  76. Dividenden Farmer

    Guten Abend Herr Elsässer, ich habe gerade heute ihr Buch "des klugen Investors Handbuch" durch und passend zum aktuellen Video stellt sich für mich die Frage, wann weiss man wirklich ob ein Unternehmen untergeht? Trotz ihren Punkten kann einige Zukäufe eines Unternehmens, ein neuer CEO oder eine neuen Investoren Gruppe in ein oder zwei Jahre später wieder so einiges aus dem Unternehmen rausholen – also weshalb soll man bei einem langem Anlagehorizont das Unternehmen trotz z. B. – 24% abstossen?

    Dasselbe gillt für Aktien die gut im Plus sind, ich habe von meinen 31 Aktien nur drei im minus, sonst alle im Plus und über 10 davon mit mindestens 80%. (ist alles Glück!)

    Weshalb sollte ich jetzt diese Aktien verkaufen? Die könne ja die nächsten 35 Jahre sich stetig noch weiter verbessern? Wie in Ihrem Buch geschrieben: "Aktionäre tun sich schwer mit dem Verkauf ihrer Aktien."

  77. BT Chicken

    Ich freu mich Mega auf die Advents Videos.

  78. BT Chicken

    Ich freu mich Mega auf die Advents Videos.

  79. BT Chicken

    Ich freu mich Mega auf die Advents Videos.

  80. BT Chicken

    Ich freu mich Mega auf die Advents Videos.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.